Gottesdienste

 

Friedensandachten

 

Die Friedensandacht feiern wir in unserer Kirchengemeinde seit den Anschlägen in Paris im November 2015 in der Christuskirche in Silberstedt . Seither kommen jeden Montag um 17.45 Uhr Menschen zusammen, um für den Frieden zu beten. Dabei begleitet uns seit den Anfängen der Friedensandacht die Versöhnungslitanei aus Coventry und die Hoffnung auf Versöhnung. 

 

 

 

 Alle haben gesündigt und ermangeln des Ruhmes, den sie bei Gott haben sollten. (Römer 3, 23)

Den Hass, der Rasse von Rasse trennt, Volk von Volk, Klasse von Klasse,

Vater, vergib.

Das Streben der Menschen und Völker zu besitzen, was nicht ihr Eigen ist,

Vater, vergib.

Die Besitzgier, die die Arbeit der Menschen ausnutzt und die Erde verwüstet,

Vater, vergib.

Unseren Neid auf das Wohlergehen und Glück der Anderen,

Vater, vergib.

Unsere mangelnde Teilnahme an der Not der Gefangenen, Heimatlosen und Flüchtlinge,

Vater, vergib.

Die Gier, die Frauen, Männer und Kinder entwürdigt und an Leib und Seele missbraucht,

Vater, vergib.

Den Hochmut, der uns verleitet, auf uns selbst zu vertrauen und nicht auf Gott,

Vater, vergib.

Seid untereinander freundlich, herzlich und vergebet einer dem anderen, wie Gott euch vergeben hat in Jesus Christus. (Epheser 4, 32)

 

 

 

 

 

Andachten im kleinen Paradies

 

 

Nachdem im vergangenen Jahr die Andachten im kleinen Paradies in den Sommermonaten ein positives Echo fanden, wollen wir in diesem Jahr diese Reihe fortsetzen. In den Monaten von Juni bis Au­gust laden wir Sie nicht wie gewohnt zu den Gottesdiensten am Sonntag ein, son­dern montags um 17.45 zu Friedensan­dachten in der Sil­berstedter Kirche und freitags um 18.30 Uhr zu An­dachten im „kleinen Paradies“ an der Treene am Pastorat, die unter der Überschrift „Moment mal im kleinen Paradies“ stehen. Wenn Sie sonntags gerne einen Gottesdienst besuchen möchten, laden wir Sie ein, die Gottes­dienste unserer Nachbargemeinden in Hollingstedt, Schuby oder Jübek zu besuchen.

Weihnachtsgottesdienst in Treia, 15.30h, mit Krippenspiel

Weihnachtsgottesdienst in Silb. 16.30h, mit Krippenspiel

Christnacht in Silb. 22.30h

 

Seniorengeburtstag: 21.01.2018